Über uns

Die Geschichte

Im Dezember 2011 entwickelte sich bei mir die Idee, ein Zentrum für Biolaufologie zu schaffen. Daraus wurde rasch mehr, und schließlich fand im April 2012 die Eröffnung der Lössiade statt.

Der Name entstand aus der Wagramlandschaft, die zu einem grossen Teil aus Löss besteht und den 3 Themenschwerpunkten, die in der Lössiade angeboten werden. Erlebnis, Bewegung und Kultur

Während des Jahres 2012 erwarben wir den Nebenkeller, und sanierten ihn in unserer Freizeit von Grund auf.

Mittlerweile ist das umgebaute Presshaus (unser "2er Keller") Treffpunkt für Musikabende, Lesungen und Kabaretts.

Der dazugehörende 28 Meter lange Lösskeller bekam eine unverwechselbare Bühne, davor finden 80 Personen auf gepolsterten Stühlen Platz.

Weitere Veranstaltungen werden als Mitglied der Bühnenwirtshäuser Niederösterreich, regelmäßig geplant.


In unserem "3er Keller" ist seit dem Frühjahr 2018 in einem Produktionsraum, eine Austernpilzzucht untergebracht.

Die Gäste genießen unser Angebot und können sich zusätzlich regional erntefrische Pilze mit nach Hause nehmen.


Die Vision

Die Lössiade bietet einen Ort, an dem Menschen ein vielfältiges Angebot für Ihren Ausgleich vom Alltag finden, Erlebnis und Bewegung in der Natur erleben, sowie Ruhe und Entspannung geniessen.



(C) 2011 - Alle Rechte vorbehalten

Diese Seite drucken